Monatsarchiv für Oktober 2011

Animated Short: Heads Or Tales - Pariser Metrodrache

27. Oktober 2011

Hat der Bau der Pariser Metro eine Drachenhöhle zerstört und ein wohnungsloser aufgebrachter Drache sinnt auf Rache? Ein kleiner Junge ist dabei, die Wahrheit herauszufinden.

Heads Or Tales

Von Pierre Bottai, Foehn Gallet, Kévin Herbrich, Adrien Kédochim und Gauthier Troalen an der École Georges Méliès.

Homepage des Films

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2225

Warum auch grosse Schiffe eigentlich ziemlich klein sind

26. Oktober 2011

Eigentlich total unspektakulär, aber meine Sicht auf Schiffe hat sich nach dem Anschauen doch dramatisch verändert. Nie mehr an Bord ohne Windvorhersage!
Schön ist es trotzdem, wie das Schiff da rumtanzt.
Und hoffentlich hatten die genug Kotztüten an Bord.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2221

Synchronschimpansen

25. Oktober 2011

Zwei Schimpansen im Zoo von St. Louis. Ob die glücklich sind?

Chimps walking in unison

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2220

1 Beer in 1 Second

Tags: ,
25. Oktober 2011

Japan, ey! Japan! Und ich meine damit den interessanten Verkäufer hinter dem Tresen. Ein Bier so wegschlucken kann ja wohl jeder, der den Mund weit genug aufreißen kann, oder?

via YouTube

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2218

The Beauty of Small Things - Dubai im Zeitraffer von oben

25. Oktober 2011

Die atemberaubende Verwandlung des Emirats Dubai im Lauf der letzten 10 Jahre, beobachtet aus der Satellitenperspektive und hübsch im Zeitrafferstil zusammengeschnitten und animiert.
Von METAphrenie Dubai als Eröffnungstitel für TEDxDubai 2011.

TEDxDubai 2011 | The Beauty of Small Things | Main Titles

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2216

War Michael Jackson doch ein Außerirdischer?

25. Oktober 2011

Eine Theorie, die Hand und Fuß hat. Oder besser Hand und Hals. Einen unfassbar unirdisch dehnbaren Michael-Jackson-war-ein-Außerirdischer-Hals, wenn man beim Moonwalk auf die richtige Stelle schaut. ;-)

via Spiegel Offline

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2213

Animated Short: Children

25. Oktober 2011

Eine Kindheit in einer düsteren Umgebung, in der alle gleich sind, fast wie Sackmännchen aussehen und in der jeden Morgen ein Hund vom Zug überfahren wird. Hört sich jetzt schlimmer an, als es ist, weil es nämlich irgendwie ein Happy End gibt und die Geschichte von Takuya Okada ausgezeichnet animiert wurde.

CHILDREN 【自主制作アニメ】

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2215

Animated Short: Sur les rails - Auf dem richtigen Weg

24. Oktober 2011

Immer wieder toll zu sehen, wie man ein ganzes Leben in dreieinhalb Minuten zusammenfassen kann.
Von Jeremy Guiter an der Ecole Emile Cohl.

Sur les rails

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=2210



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs