Monatsarchiv für April 2011

Cleverman

5. April 2011

»Cleverman« schläft, isst, arbeitet, schaut fern, bis eines Tages der »Es ist etwas schief gelaufen«-Ton von Windows zu oft ertönt und er Hilfe von einem weisen Mann benötigt.
Knuffiger Kurzfilm von Studio Joho aus Brisbane, Australien, die auch Dan The Man gemacht haben.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1676

Dogstep (Dubstep Dancing Dogs)

Tags: ,
5. April 2011

Immer noch keinen Schimmer, was Dubstep ist, aber ich mag Hunde, solange sie nicht blöd auf dem Fahrradweg stehen (ist doch so, oder? Sie schauen dich treumütig an und bleiben einfach stehen, obwohl du voll auf sie zubretterst. BSDB!)
Ach ja, ein paar Katzen sind auch dabei.

via Nobody’s Perfect

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1680

I’M IN GERMANY! DANCE! DANCE! DANCE!

4. April 2011

Opa! Döner! Pudels! Bread! Germany! Flula Borg aka djflula kommt aus Erlangen, aber im Video sieht man auch Kaiserslautern in 22 Kilometern Entfernung. Und jetzt: Dance! Dance! Dance! :-D

(Wahnsinn, schon drei Jahre alt)
via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1678

Animated Short: Ex-E.T.

4. April 2011

In einer außerirdischen Welt absoluter Konformität fällt ein kleiner Bengel völlig aus dem Rahmen und bringt seine Eltern und die Wächter der Gleichheit zur Verzweiflung.
Mit überraschenden Folgen für den Planeten Erde.
Von Benoit Bargeton, Rémy Froment, Nicolas Gracia und Yannick Lasfas, ESMA 2008.

Homepage des Films

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1672

Sing Up - Trees for Cities

4. April 2011

Zwei schöne Spots von StudioAKA für Wohltätigkeitsorganisationen:

Sing Up von Steve Small

Trees for Cities - Guerrilla-Gardening - von Kristian Andrews

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1677

Riesenmurmelbahn-Xylophon im Wald spielt Bach-Kantate

4. April 2011

Unglaublich, was für einen Aufwand die Macher in diesem Werbespot für das Handy »Touch Wood« getrieben haben, damit Holzkugeln auf einem Riesenxylophon herunterrollen und dabei die Bachkantate 147 »Jesus bleibet meine Freude«* in einem japanischen Wald spielen können.
Die Musik ist übrigens nicht nachbearbeitet worden, nur die Hintergrundgeräusche wurden ein bisschen verstärkt.

森の木琴 - Sen’s Xylophon

DirektYoutube

Idee von Morihiro Harano, Instrumentenbau von Kenjiro Matsuo.
Ein bisschen mehr dazu gibt es in diesem Artikel bei der New York Times: Doe, Xylophone, Cellphone

*die Melodie kennt jeder, jetzt auch den Titel! ;-)

via Lang-Ding-Weile-Dang-Dich-Dong-Net

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1671

Flap Flap Flap

4. April 2011

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1674

Neu bei IKEA: HUNDSTOL - Der Hochstuhl für den Haushund

2. April 2011

IKEA Australien hat für den besten Freund des Menschen jetzt den ultimativen Platz für Wassernapf und Fresschen im Angebot: HUNDSTOL.
Ideal für Menschen, die beim Essen mit ihrem Hausgenossen auf Augenhöhe sein wollen, und die »schon mal üben wollen, wie das später mit ihren Kindern wird«.
Das alles kommt natürlich in IKEA-typisch durchdachtem Design daher:
Ein Loch in der Rückenlehne, damit Bello beim Essen auch ungehindert mit dem Schwanz wedeln kann.
Extra stabil gebaut, damit auch Besitzer von größeren Hunden mit bis zu 35 Kilo den Stuhl verwenden können.
Gumminoppen, die den Vorderpfoten extra Halt geben.
Und einfach herausnehmbare, auswaschbare Näpfe.
IKEA hat noch keinen Liefertermin für Deutschland genannt, aber ich bin mir sicher, dass er spätestens zum 1. April 2012 auch bei uns erhältlich sein wird ;-)

IKEA HUNDSTOL Dog Highchair: »The dog is a part of the family«

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1667



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs