Monatsarchiv für März 2011

(Genki Sudo) WORLD ORDER »MACHINE CIVILIZATION«

27. März 2011

World Order, die Band des ehemaligen japanischen Martial Arts Stars Genki Sudo, die einen ganz eigenen spacig-robotermäßigen Tanzstil performt, hat ihr neues Video trotz der Ereignisse in Japan veröffentlicht und Genki Sudo hat einige schöne Worte der Hoffnung dazu geschrieben.

»The unprecedented disasters unfolding in Japan; earthquakes, tsunami, and nuclear explosions, will somehow change things to come. And to send my message about this, I have expressed it here with WORLD ORDER.

These disasters can be interpreted as a turning point for civilization. I think that we have arrived at a time of revolution, shared with all the people of the world, in today’s society, economy, and political systems.

Incidents themselves are neutral. I believe that every single one of us, wandering through this deep darkness, can overcome anything, if only we let go of our fear, and face the it all in a positive light.

The world is not going to change. Each one of us will change. And if we do, then yes, the world will be changed. It is darkest right before the dawn. Let’s all rise up to welcome the morning that will be so very bright for mankind.
Genki Sudo«

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1640

A Fresh Air Explosion - Atemflaschenpost

26. März 2011

Eine wundervolle Idee, der fernen Liebsten eine Flaschenpost mit dem eigenen Atem zu schicken.
Oder auch nicht. Der Papagei tut mir am meisten leid.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1639

Was auch Tollpatsche toll können

25. März 2011

Zum Beispiel den Strand saubermachen, wenn’s beim Beerdigungsinstitut einfach nicht klappen will.

Surfrider Foundation - Clumsy

Von Kristoffer Borgli, rods films für die Surfrider Foundation Europe.

Via Feingut

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1637

My Favorite Color | Kutiman-Mashup-Video-Mix

25. März 2011

Oh oh, das wird mir noch länger durch den Kopf tanzen, vor allem die allererste Szene dieses außerordentlich gut gemachten Video-Musik-Mashups von Ausnahmekünstler Kutiman.

YouTube-Direktlink

Netterweise gibt’s Links zu allen verwendeten Videos in der Beschreibung und noch mehr tolle Sachen auf Kutimans YouTube-Seite

Via Mr. Minds Delight, der übrigens eine Rubrik »Gute Musik am Abend« hat.

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1630

Sahara Wonderland

25. März 2011

Die Sahara in HD zur Musik von The Flashbulb - »We are Alone in A City«

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1633

Gänsefleisch mal das Maul halten?!?

Tags: ,
25. März 2011

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1635

Guerrilla à la mode (schön) | Fashion Faux Pas (lustig)

25. März 2011

Tatort Catwalk Zebrastreifen, Florenz.

Vintage Selection Guerrilla

Tatort Bürgersteig, London

Fashion Faux Pas

Guerrilla via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1632

Brutal Relax - Sommer Sonne Splatter Zombies

24. März 2011

Herr Olivares bekommt in diesem spanischen Splatterfilm nach einer Wutattacke von seinem Arzt die Empfehlung, sich zu entspannen. Also verbringt er einen gemütlichen Tag am Meer. Zum Glück für Herrn Olivares und seine Wut wird ausgerechnet dieser Strand heute auch von einer Meute Zombies aus dem Meer besucht.
Wer nichts mit dem Wort Splatter anfangen kann, sollte sich vor dem Klick auf Start vielleicht erstmal den Wikipediaartikel dazu anschauen, denn hier unten wird nicht vornehm gebissen, sondern eher wild zerrissen. Allerdings auf so absurde Weise und mit teilweise so gewollt schlechten Effekten, dass der Film gut als Persiflage à la Braindead von Peter Jackson durchgehen kann (oder will).
Oder ich hab’ das alles missverstanden. Aber auf jeden Fall ist jetzt jeder gewarnt. :-)

Brutal Relax. A cautionary tale about the zombies of summer.

Spanien 2010. Von Adrián Cardona, Rafa Dengrá und David Muñoz.

Unglaublicherweise 8 von 10 Sternen auf imdb

via ULTRA DaN SEAL OF AWESOMENESS

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=1629



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs