Monatsarchiv für August 2010

Ein ängstlicher, ein behaarter und ein kotzender Lichtschalter: Dynamic Switches

16. August 2010

Kathrin Baumgarten hat für ihr Projekt “the aesthetics of disgust” drei faszinierend menschliche Lichtschalter konstruiert.

Ängstlicher Schalter

Behaarter Schalter

Kotzender Schalter

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=961

Moderator aus der Hölle: Mitchell and Webb - Dark Quiz Show

16. August 2010

Ein Moderator, der das DSDS-Finale-In-Die-Länge-Ziehen-Spielchen auf die Spitze treibt und eine verzweifelte Kandidatin, die die Lösung längst weiß und nicht sagen darf. Aus der BBC Comedy Show That Mitchell and Webb Look.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=948

Classic: Disk Drop. Mit alten Festplatten spielt man nicht.

13. August 2010

Doch.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=953

Aufregende kinetische Skulpturen aus Paris

13. August 2010

Eine schöne Werkschau mit teilweise wirklich aufregend (weil geheimnisvoll magnetisch) konstruierten bewegten Skulpturen vom Tag der offenen Tür Ende Mai 2010 der Künstlerateliers ateliers d’artistes de Belleville, Paris.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=958

Sockenpuppentheater-Exhibitionisten in London: Flash Theatre

13. August 2010

Kein riesen Erfolg, aber Dan und Will haben meinen Beifall für ihre Idee und ihren Mut, einen ganzen Tag lang wildfremde Menschen in London mit ihrer Sockenpuppentheatherüberraschung namens Flash Theatre aufzuheitern.
Mannmannmannmannmann, ich hätte da schon ein paar nettere Reaktionen erwartet, aber vielleicht war das Wetter auch einfach zu schlecht an dem Tag. Oder Londoner sind einfach selber Stinksocken.

On a cold rainy day Will and I decided to try and cheer people up with nothing but with old (yet clean) socks and our cunning use of theatre. We learned a lot that day. Mostly that all of life’s problems can be solved by just making moar puppets.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=957

Punkt Punkt Komma Eisbär: Aardmans geniale Werbung für den Zoo Toronto

12. August 2010

Was braucht man, um Eisbären zu malen? Vieeeeel Weiß und ganz wenig Schwarz.
Genau so geschehen hier bei den Spots über zwei Eisbären für den Zoo von Toronto, erfunden vom Animationsstudio Aardman, den Erfindern von Wallace und Gromit und Shaun dem Schaf.

Bin ich dick?

Skills

Seekrank

Verirrt

Schau mal, mein Atem!

via Animatie

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=956

Meet Buck (mit Hirschkopf) - Animations-Kurzfilm-Trailer

12. August 2010

Buck ist ein ganz normaler Typ - abgesehen davon, dass er wie ein Hirsch aussieht - und trifft sich mit seiner ihn innig liebenden Freundin, um mit ihr einen entspannten Sonntagnachmittag zu verbringen. Leider hat die Enstpannung ein Ende, als Buck herausfindet, dass der Vater seiner Angebeteten nicht für seine Toleranz bekannt ist. “With Explosions and stuff.”

Leider nur der Trailer zu einem extreeeem gut aussehenden Hirschen Animations-Kurzfilm.
Erscheint im September und ist dann hoffentlichhoffentlichhoffentlich auch online anschaubar!

Ist jetzt fertig! Hier anschauen

Meet Buck Homepage

Von Denis Bouyer, Yann De Preval, Vincent E Sousa und Laurent Monneron

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=954

In 18 Sekunden bewiesen: Wasserball ist eine der härtesten Sportarten

12. August 2010

Man muss wirklich nur 18 Sekunden zuschauen, um dem zustimmen zu können.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=949



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs