Monatsarchiv für Mai 2010

Besser als Dominos: die große Stickbomb-Kettenreaktions-Compilation

19. Mai 2010

Wirklich beeindruckender als umfallende Dominos: Stickbomb-Kettenreaktionen mit hunderten, ach was: tausenden umherfliegenden Eisstielen! :-D

Wer genug Eis-Stiele übrig hat, findet hier Anleitungen zum Selbermachen oder schaut sich das (ziemlich ausführliche) Videotutorial hier unten an:

P.S.: Und, erstmal “Stinkbomb” in der Überschrift gelesen und sich heimlich gefreut? ;-)
via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=718

Asher Roth – Muddy Swim Trunks (mit Ente im Supermarkt)

19. Mai 2010

Wenn ein Musikvideo zeigt, wie jemand eine lebende Ente aus dem Kühlregal nimmt und sie durch einen Supermarkt trägt, hat es eigentlich sofort mein Herz gewonnen. Ganz egal, welche Musik dazu gespielt wird.
bbgun ist verantwortlich für dieses ideenreiche Video zu Asher Roths “Muddy Swim Trunks”

In diesem Zusammenhang an’s Herz gelegt: Chris Milks Video zu “Who’s Gonna Save My Soul” von Gnarls Barkley

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=711

Ein surfender Elefant? Elefantös!

18. Mai 2010

Ein Elefant, der elegant auf den Wellen surft. Diese Dickhäuter sind doch immer für eine Überraschung gut!
Eine Werbebotschaft vom elefantösen Beratungsgiganten Accenture. “Nimble” heißt übrigens “flink” und das Wort “elefantös” tut hier gar nichts zur Sache, das wollte ich nur mal geschrieben haben.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=717

Kurzfilm: Stand. Die Wüstenmühle

18. Mai 2010

“Stand” von Stephen Fitzgerald bietet wenig Geschichte, aber sechs Minuten Entspannung, in denen man einfach mal einer wasserschöpfenden Windmühle in der Wüste zuschauen kann.

Und was man mit echten Windmühlen in Afrika macht, erzählt “William und die Windmühlen”

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=716

Der intellektuelle Goldfisch

17. Mai 2010

Das Leben im Aquarium wird härter für die goldigen kleinen Wassertankbewohner dank des R2 Fischtrainingssets.
Verflucht seist du, Fortschritt!

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=715

Ich bin Arzt! Ein Mashup mit Pille von der Enterprise

17. Mai 2010

“Pille”, bzw. Dr. med. Leonard Horatio McCoy vom Raumschiff Enterprise, ist Arzt, ahem: Doktor. Ein Umstand, den seine Teamkollegen vom Raumschiff Enterprise anscheinend gern vergessen, weshalb er sie ständig daran erinnern muss: I’m a doctor!

Apropos: Hat Star Trek die Story von Star Wars geklaut?

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=712

Was motiviert uns? Eine überraschende Erkenntnis, begleitet von einer zeichnenden Hand

16. Mai 2010

Geld ist es nicht immer, und damit ist die Überraschung vielleicht schon weg. ;-)
Aber das Ansehen des 10-minütigen Ausschnitts aus einem Vortrag von Daniel Pink über die Hintergründe unserer Motivation, begleitet von einer Hand, die die Bilder zum Vortrag zeichnet, lohnt sich trotzdem noch.
Selbst wenn man keine Lust hat, dem Vortrag zuzuhören, kann es einfach Spaß machen, der Hand beim Malen der cleveren Comics zuzuschauen. :-)

Den ganzen 40-minütigen Vortrag (ohne Animation) gibt es hier auf der Seite der RSA

Noch mehr animierte Vorträge gibt es bei RSA Animate

Und wenn die Motivation gerade mal nicht zuhause ist?
Dann kann man sich hier schlau machen bei “Prokrastination, oder: wie man Sachen aufschiebt

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=713

And the run! Sicher auf der Strasse: How To Be Street Safe

16. Mai 2010

“And then run!”

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=707



[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs