Monatsarchiv für März 2010

Von Kiew nach Moskau in 8 Minuten

13. März 2010

Das Stück auf der Autobahn kann man getrost überspringen, die Fahrt durch Kiew und Moskau ist das interessante hier.

Alle Zeitrafferfilme auf Seitvertreib

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=604

WTF? Schere, Stein, Papier gegen sich selbst spielen

13. März 2010

Steve Hoever hat einen Handschuh gebaut, der gegen den Träger Schere, Stein, Papier spielen kann.
Als einfachere Lösung würde mir ja “Gibt’s da nicht ‘ne App für?” einfallen, aber irgendwie hat das schon den gewissen WTF-Effekt. Wer es nachbauen will: auf der Projektseite verrät Steve alle Geheimnisse seines Trainingshandschuhs.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=603

Cyriaks Teddybärenoverkill

13. März 2010

Das neueste Werk des britischen Video-Animations-Genies Cyriak: riesige Teddybären und Tauben invasieren die Strandpromenade des englischen Stadt Worthing.

Mehr Bär

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=600

Der Club der schönen Männer

11. März 2010

Jimmy Kimmels Late-Night-Talkshow wird in Hollywood aufgezeichnet, da kann man sich für einen Sketch über einen fiktiven “Handsome Men’s Club” anlässlich der Oscarverleihung schon mal Stars wie Matt Damon, Lenny Kravitz, Sting, Matthew McConaughey, Ben Affleck, Rob Lowe, Patrick Dempsey (der aus Grey’s Anatomy) und Ted Danson (der aus Cheers) besorgen.
Mein persönliches Highlight ist der Auftritt von Lenny Kravitz ab 5:25.
Der Typ links von Jimmy Kimmel ist übrigens der Ulf Steinke der amerikanischen Version von Stromberg.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=601

BMW: Jump for Joy

10. März 2010

Ein wirklich außergewöhnlicher Spot für BMW.
Außergewöhnlich für mich nicht wegen der Idee und dem schönen Seitenhieb auf Audi am Ende, sondern wegen der Leute, die hier mitspielen: Ganz gewöhnliche und nicht besonders gut aussehende BMW-Fahrer Menschen.
Dafür ein Bravo an die Macher.

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=592

Sendeschluss bei YouTube

9. März 2010

Uiuiuiuiui, irgendwo in der englischsprachigen Welt macht YouTube um 2:42 Uhr Sendeschluss und zeigt als Nachtprogramm Seiten von Google… :-D

Ein brilliant gelispeltes Sendeschlussvideo von Eddie Robson nach einer Idee von Mal Franks. Wer das Video in Vollbild anschaut kann übrigens auch die verqueren Suchbegriffe lesen.

Und hier für alle, die das noch in echt erlebt haben, als schöne (?) Erinnerung ein Sendeschluss der ARD vom 26. Oktober 1979:

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=599

Bügeln wie ein Bügel-Profi

8. März 2010

Man sieht in diesem Video eines Hemden-bügelnden Mannes, der sein Geld mit Bügeln verdient, keine Wunderbügeltechniken. Aber es ist trotzdem interessant mal zu sehen, wie ein Prügel-Profi* ein Hemd platt macht.
Am tollsten und für mich sehr beruhigend finde ich, dass das Hemd am Schluss gut aber nicht perfekt aussieht.
Das Video kommt übrigens aus Japan und hat laut Google-Übersetzer deshalb diese schmissige gedichtartige Beschreibung:

Bügelservice Techniken von professionellen Handwerkern (Hemd).
Eisen schwingen beeindruckend. Das Hemd, bedeckt mit Falten, schnell, sauber aussehen.

Noch mehr Haushalttippvideos dieser Art auf Garra.jp.

*Ich konnte mir den dummen Prügelwitz einfach nicht verkneifen

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=598

Das Krümelmonster mag keine Sardineneiskrem

7. März 2010

Jawohl, das Krümelmonster zieht in diesem Radiointerview die Grenze des Genießbaren bei Sardineneiskrem. Schämt Euch, Pinguine!

via

Kurzlink: http://www.seitvertreib.de/?p=597



  • Seite 3 von 4 1234
[x]
per email an:
speichern & weitersagen - powered by JottsPlugs